Parship–Pressecenter

Neueste Pressemitteilungen

13.04.2018

TV-Zweisamkeit: Glückliche Paare schauen häufiger gemeinsam fern als unglückliche
Wien, 13. April 2018 – Eine aktuelle Studie über den TV-Konsum der Österreicher hat ergeben, dass mehr als 40 Prozent der Paare täglich gemeinsam fernsehen – am liebsten Filme (69%), Serien und Nachrichten (je 51%) und Dokus (49%). Männer sitzen deutlich öfter alleine vor dem Fernseher als Frauen – vor allem wenn Sportsendungen, politische Magazine, Nachrichten oder Dokumentationen laufen. Überraschend: Glückliche Paare verbringen öfters gemeinsame Zeit vor dem Bildschirm als jene, die mit ihrer Beziehung weniger zufrieden sind. Junge Paare nutzen häufiger die vielen Video-on-Demand Angebote unterschiedlicher Streaming-Dienste, ältere Paare bevorzugen das klassische Programmfernsehen. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Studie im Auftrag der Online Partneragentur Parship.at unter 1.010 in Partnerschaft lebenden Österreichern.

23.02.2018

„Schatz“ ist beliebtester Kosename der Österreicher
Wien, 23. Februar 2018 – Studie: 4 von 10 Österreichern nennen ihren Partner „Schatz“. Die überwiegende Mehrheit der heimischen Paare spricht einander mit einem Kosenamen an, 28 Prozent sogar ausschließlich. Auch bei den über 50-Jährigen ersetzt knapp ein Viertel den Namen des Partners durch einen Spitznamen.

05.01.2018

Die Top 3 Möglichkeiten, die Liebe zu finden: Internet, Freundeskreis und Ausgehen
Wien, 5. Jänner 2018 – Zu Jahresbeginn hat die Partnersuche im Internet traditionell Hochsaison und die heimischen Singles gehen verstärkt online auf die Suche nach Mr. oder Mrs. Right. Der Erfolg gibt ihnen Recht: Gemäß einer aktuellen Studie haben 34 Prozent aller in Partnerschaft lebenden, die sich in den letzten fünf Jahren verliebt haben, ihre Liebe dem Internet zu verdanken. Rund 22 Prozent haben ihren Partner über Freunde kennen gelernt, weitere 18 Prozent beim Ausgehen. Alle anderen Möglichkeiten wo man heutzutage glaubt einen Partner zu finden, wie am Arbeitsplatz, beim Studium, im Urlaub oder beim Sport, liegen weit abgeschlagen dahinter. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Studie im Auftrag der Online Partneragentur Parship.at unter 1.500 Österreichern.

Kontakt
Presse

Ecker & Partner
Vanessa Salzer
parship@eup.at

Error with static Resources (Error: 418)